Zulassung von Medizinprodukten in UK

Zulassung von Medizinprodukten in UK

Red Overlay
UKCA für Medizinprodukte
UKCA für Medizinprodukte
Red Overlay

Marktzugang im Vereinigten Königreich durch die UKCA- Kennzeichnung

Angesichts der strengen Anforderungen an die Patientensicherheit und die Leistungsfähigkeit der Produkte kann der Zugang zum britischen Markt Herausforderungen mit sich bringen, die mitunter Ihre Produkteinführung verzögern können. Es ist von entscheidender Bedeutung, mit einer in UK anerkannten Stelle (UK Approved Body) zusammenzuarbeiten, welche die Branche versteht und über die Erfahrung verfügt, die Marktreife Ihres Produkts zu prüfen und zu bestätigen.

BSI UK (0086) ist eine führende anerkannte Stelle gemäß UK MDR 2002 (in der Anpassung). Wir prüfen Ihr Medizinprodukt, um die Konformität mit der UK Gesetzgebung zu gewährleisten. Wir bieten flexible Dienstleistungen zur Produktprüfung, die Ihnen effiziente Wege zur Markteinführung Ihres Produkts bieten.






/globalassets/meddev/localfiles/en-gb/images/375x275/active1-375-275.jpg

UKCA Zertifizierung

Laden Sie unseren Leitfaden zur UKCA-Kennzeichnung herunter, der Sie durch unseren Zertifizierungsprozess führt, angefangen von Ihrem Antrag bei BSI bis hin zur Ausstellung des UKCA-Zertifikats für Ihr Unternehmen.

/globalassets/meddev/localfiles/en-gb/images/375x275/ukca-faq-375-275.jpg

FAQ UKCA für Medizinprodukte und IVDs

Laden Sie unser FAQ Dokument zur UKCA-Kennzeichnung mit häufig gestellten Fragen* herunter, um mehr über die Markteinführung von Medizinprodukten und IVDs in Großbritannien zu erfahren.



Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Updates von BSI