ISO 45001 ersetzt OHSAS 18001

ISO 45001 ersetzt OHSAS 18001

Deadline: März 2021

Deadline: März 2021

Red Overlay
Red Overlay

Nicht verpassen: Wechsel von OHSAS 18001 zur ISO 45001

Der weltweit erste ISO-Standard im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz wurde am 12. März 2018 veröffentlicht. Die neue Norm bietet Organisationen die Chance, ihre strategische Ausrichtung mit ihrem Arbeitsschutz- und Gesundheitsmanagementsystem in Einklang zu bringen.

Wenn Sie zurzeit nach OHSAS 18001 zertifiziert sind, dann haben Sie bis März 2021 Zeit, auf die ISO 45001 zu wechseln, denn die OHSAS 18001 wird in absehbarer Zeit zurückgezogen.
Wir unterstützen Sie bei einem Wechsel von OHSAS 18001 zu ISO 45001. Profitieren Sie von unserer Expertise und lernen Sie, wie Sie die Vorteile der ISO 45001 voll ausschöpfen können.

COVID 19

Wenn Organisationen Audits entweder remote oder vor Ort in Anspruch nehmen können, bleibt die Frist für die Migration der 31. März 2021.

Für Organisationen, die aufgrund von COVID-19 keine Audits durchführen lassen können, besteht die Möglichkeit, die Frist für die Migration bis zum 30. September 2021 zu verlängern. Ein Antrag auf eine Verlängerung muss bis zum 31. Januar 2021 beim BSI eingereicht werden.