Wie gut kennen Sie Ihre Lieferanten? Welche Möglichkeiten haben Sie, sich als Zulieferer qualifiziert zu präsentieren?

Lieferketten werden immer komplexer mit vielen versteckten Risiken, die den Ruf eines Unternehmens  schädigen können. Marken und Einzelhändler können mehrere Ebenen von Lieferanten haben, darunter Hunderte von Lieferanten in vielen verschiedenen Ländern. Da so viele Lieferanten vorhanden sind, ist es äußerst schwierig zu wissen, ob die Produkte, Prozesse und Verhaltensweisen der Lieferanten den Anforderungen einschließlich Umweltrisiko, Arbeitsbedingungen, Sicherheit und Qualität entsprechen.

BSI VerifEye™ Directory wurde entwickelt, um Transparenz und Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten. Es enthält Tausende von Profilen mit detaillierten Informationen, die von BSI-Auditoren unabhängig überprüft wurden.

Mit über 30 Informationsquellen bietet jedes BSI VerifEye-Profil eine größere Sicherheit für die Einhaltung der Fähigkeiten, Referenzen, Produkte und Prozesse eines Unternehmens gemäß den Best Practice-Vorqualifizierungsrichtlinien für Lieferanten PAS 7000 Supply Chain Risk Assessment.

> Hier geht’s zum BSI VerifEye™ Directory