Interne Audits

Interne Audits

Interne Audits zur Verbesserung Ihrer Performance 

Interne Audits zur Verbesserung Ihrer Performance 

Red Overlay
Interne Audits
Interne Audits
Red Overlay

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über interne Auditdienstleistungen von BSI

In der schnelllebigen Unternehmenswelt von heute ist es entscheidend, robuste Richtlinien, Prozesse und Betriebsabläufe einzuführen. Dies ist jedoch nicht alles. Überprüfen und entwickeln Sie regelmäßig die Leitung Ihres Unternehmens weiter, um Ihre Leistungsfähigkeit sicherzustellen – und genau an diesem Punkt kommen interne Audits ins Spiel. 

Während die Durchführung von internen Audits in Eigenregie möglich ist, entscheiden sich viele Unternehmen für eine objektive, unabhängige Überprüfung durch externe Auditexperten: Hier können wir Ihnen mit unseren Auditdienstleistungen helfen. 

Kunden, die nicht aktiv mit BSI bei der Überprüfung von Zertifizierungen Dritter zusammenarbeiten, können wir ein Programm zum internen Audit bereitstellen. Als globales Unternehmen mit Experten, die regionale Anforderungen, Gewohnheiten und Normen kennen, sind wir der ideale Partner für interne Audits, den Sie für Ihr Risikomanagement und das effektive Erreichen Ihrer Geschäftsziele benötigen. 

Gears

Arten interner Audits

Wir bieten eine Reihe von internen Audits zu verschiedenen Governance-Protokollen, Anforderungen und Normen. Üblicherweise umfassen Audits eine Kombination aus:

  • Kundenspezifischen Protokollen oder Governance-Kriterien
  • Anforderungen hinsichtlich Managementsystemen, z. B. des Qualitätsmanagementsystems auf Grundlage von ISO 9001
  • Einer Prozessevaluierung und damit verbundene Anforderungen
  • Kundenspezifische Anforderungen, auch in Kombination mit oben genannten Audits

Ganz gleich ob wir vorgegebene Kriterien oder eine Kombination aus Anforderungen bündeln sollen – wir erstellen ein Auditprogramm, das Ihren Bedürfnissen entspricht, transparent ist und Ihre Marke schützt.

Besprechen Sie mit uns, welches interne Audit am besten für Ihr Unternehmen geeignet ist >

Die vier Schritte eines internen Audits

Wir arbeiten mithilfe einer systematischen Vorgehensweise, um die Leistungsfähigkeit Ihrer Management-, Kontroll- und Governance-Prozesse zu bewerten. Dies umfasst: 

  • Schritt 1: Selbstbewertung: Werfen Sie einen Blick auf Ihre Situation, bevor wir das Programm näher besprechen.
  • Schritt 2: Audit: Sobald das Auditprogramm vereinbart wurde, stellen unsere Teams einen Zeitplan auf und liefern Ihnen anhand des entsprechenden Auditberichts Ergebnisse.
  • Schritt 3: Überprüfung: Wir werden uns regelmäßig mit Ihnen treffen, um sicherzustellen, dass mithilfe des Programms die gesteckten Ziele erreicht werden.
  • Schritt 4: Regelmäßige fortwährende Bewertungen: Es handelt sich nicht um eine einmalige Überprüfung. Unser gesamtheitliches Programm wird nach Ihren Bedürfnissen ausgerichtet und die Performance fortlaufend überprüft. 

Die Vorteile interner Audits von BSI

  • Sie erhalten eine unabhängige, objektive Überprüfung.
  • Unsere qualifizierten Prüfer besitzen im Bereich Managementsystemen und Prozessevaluierungen umfassende Branchenerfahrung.
  • Sparen Sie Zeit und Geld, indem Sie Ihr Auditprogramm extern durchführen lassen. 
  • Einheitliche Durchführung von Audits in unserem gesamten globalen Netzwerk. 
  • Regionale Kenntnisse und Unterstützung: Wir stellen die Relevanz für Ihre regionalen Märkte und Anforderungen sicher.
  • Umfassendes Auditprogramm: Wir sehen uns als Erweiterung Ihres Teams.