BSI zum ausstellen von CB-Zertifizierung

BSI ist Unterzeichner des IECEE-CB-Programms und darf als solcher CB-Zertifikate ausstellen und akzeptieren.Das IECEE-CB-Programm ist ein multilaterales Abkommen zwischen den teilnehmenden Ländern und ihren jeweiligen Zertifizierungsorganisationen. Die CB-Zertifizierung ist auf elektrische und elektronische Produkte beschränkt.

Das Programm wurde implementiert, um die globale Harmonisierung zu fördern und Handelsbarrieren zu verringern. Die teilnehmenden Labore und Zertifizierungsstellen weltweit akzeptieren alle Produkte mit einer CB-Zertifizierung; diese erhalten die entsprechende nationale Sicherheitszertifizierung.

Das Hauptziel des Programms ist es, den Handel zwischen den attestierenden Ländern zu fördern und die Harmonisierung der Normen auf einer internationalen Basis zu fördern, insofern stellt es die Grundlage für das weltweit erste internationale System der Berichtsakzeptanz dar.

Alle Produkte mit einer CB-Zertifizierung können diese nutzen, um die nationale Zertifizierung in einem beliebigen der attestierenden Länder zu erhalten, was Ihnen letztlich die Zeit und das Geld für die Zertifizierungskennzeichen in anderen attestierenden Ländern spart.

Die Sicherheitstests für Elektrogeräte sind in den IEC-Normen enthalten; nationale Unterschiede sind jedoch erlaubt, wenn einige Mitglieder die IEC-Normen nicht vollständig harmonisiert haben, vorausgesetzt, dass dies alle anderen Mitgliedern gegenüber deutlich deklariert wird.