Vorstellung der Sprecher der BSI Group

Howard Kerr

Chief Executive

Howard Kerr

Howard Kerr wurde im November 2008 in den Verwaltungsrat berufen und übernahm im Januar 2009 die Rolle des Chief Executive. Nach einiger Zeit bei Associated British Ports verbrachte er den Beginn seiner Karriere mit Aufgaben der Geschäftsentwicklung in den Bereichen Versand, Logistik und B2B-Marketing bei Inchcape PLC im Vereinigten Königreich, Japan, China und dem Nahen Osten. Danach ging er zu SHV Holdings NV, bei der er allgemeine Managementpositionen im Bereich Energie innehatte, einschließlich Chief Executive bei Calor Group Ltd, UK und Senior Vice President im International Management Board von SHV Gas in den Niederlanden.


Craig Smith FCCA

Group Finance Director

Craig Smith FCCA

Craig Smith wurde im August 2011 als Group Finance Director in den Verwaltungsrat berufen. Als Chartered Certified Accountant begann er seine Laufbahn 1985 bei Coats Viyella PLC und hatte Aufgaben im Finanzwesen in Australien, Spanien, dem Vereinigten Königreich, Marokko, Ungarn und Finnland inne. Nach seiner Rückkehr in das Vereinigte Königreich 1997 war er als European Finance Director für zwei große amerikanische Unternehmen tätig. Bevor er zu BSI kam, war er Group Finance Director zweier im Vereinigten Königreich geführter Unternehmen, Huntleigh Technology PLC von 2003 bis 2007 und Management Consulting Group PLC ab 2007.


Dr Scott Steedman CBE

Director, Standards

Dr Scott Steedman CBE

Scott Steedman kam im Januar 2012 von BRE Global zu BSI. Scott Steedman ist von Haus aus Ingenieur und war in leitenden Positionen bei internationalen Unternehmen wie Sir Alexander Gibb & Partners, High Point Rendel und Foster Wheeler Energy tätig. Dr. Steedman hatte für über zehn Jahre den Vorsitz des European Council for Construction, Research and Innovation und ist ein ehemaliger Vice President der Royal Academy of Engineering. Er arbeitet auch weiterhin als nicht-exekutives Mitglied in der Port of London Authority und als Editor-in-Chief der wichtigsten Zeitschrift der Royal Academy of Engineering, Ingenia.


Shirley Bailey-Wood

Direktorin BSI Information Solutions

 Shirley Bailey-Wood

Shirley Bailey-Wood wurde im Dezember 2014 zur „Direktorin BSI Information Solutions“ ernannt, nachdem sie bereits seit 2011 die Position als „Director of Publishing“ bei BSI innehatte. Frau Bailey-Wood ist verantwortlich für die Führung und strategische Entwicklung von BSI Standards Limited. In 2004 trat sie BSI als Operations Director für die Standards Division bei, verantwortete dabei die Entwicklung des Portfolios und die Bereitstellung marktrelevanter Inhalte. Durch ihre früheren Positionen als „Executive VP der Life Science and Chemistry Division“ bei Thomson Scientific, als „European Sales and Marketing Direktorin“ bei Maxwell Communications (The Thomson Corporation) und als „Information Scientist“ bei der Glaxo Group verfügt sie über umfangreiche Erfahrung in der Verlags- und Informationsbranche. Frau Bailey-Wood wurde im Jahr 2012 mit einem MBE in der Kategorie „Services to the Knowledge Economy“ ausgezeichnet.


Grainne Brankin

Direktorin für Legal Affairs und als Company Secretary

Grainne Brankin

Im Juli 2017 trat Grainne Brankin BSI als General Counsel und Company Secretary bei. Sie wurde bei Clifford Chance ausgebildet und hat weitreichende Erfahrung im Bereich internationaler Unternehmens- und Handelstransaktionen, mit Fokus auf Technologie und Media. Sie hatte bereits Positionen als General Counsel und als Vorstandsmitglied bei Yahoo!, CBS Outdoor, Exterion Media und Centaur Media PLC inne.


Pietro Foschi

Group Assurance Director

Pietro Foschi

Pietro Foschi ist für die Umsetzung der Drei-Jahres-Strategie von BSI und die Maßnahmenentwicklung der Managementsystemzertifizierungs-Sparte verantwortlich. Vor seinem Einstieg bei BSI im September 2014 war Pietro vierzehn Jahre für Bureau Veritas tätig, wo er strategische und operative Funktionen mit internationalen Dimensionen bekleidete. Davor arbeitete er bei Mercer Management Consulting als Partner der Niederlassung in Paris.


Manuela Gazzard

Group Director für Regulatory Services

Manuela Gazzard

Manuela Gazzard wurde im Juli 2018 zur Group Director für Regulatory Services ernannt, nachdem sie im April 2017 zu BSI gekommen war, um als Managing Director für den Bereich Healthcare die Strategie im Gesundheitssektor zu leiten. In ihrer jetzigen Funktion ist Frau Gazzard für die Leitung des Medizinproduktegeschäfts verantwortlich, einschließlich der Zertifizierung von Medizinprodukten, Herstelleraudits und den Benannten Stellen in Großbritannien und den Niederlanden.

Sie verfügt über mehr als zwanzig Jahre Führungserfahrung im globalen Life-Science-Sektor, einschließlich Pharmazeutika, Medizinprodukte, Biotech und anderen verwandten Bereichen. Zu ihren bisherigen Positionen gehören: Managing Director - NovaPrep und Lab Services bei Novacyt, Group Commercial Director - Johnson Matthey/Macfarlan Smith und Director Positionen bei Johnson & Johnson/Janssen und Boehringer Ingelheim. Vor ihrem Einstieg in die Industrie war Manuela international in der Krebsforschung tätig. Sie hat an der Universität Stuttgart in Naturwissenschaften (Physik und Chemie) und an der Universität Kapstadt in Betriebswirtschaft promoviert.


Angela Paradise

Group Human Resources Director

Angela Paradise

Angela Paradise stieß im Mai 2017 als Group Human Resources Director zu BSI. Sie arbeitet eng mit dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern zusammen, um die Agenda People, Leadership und Resourcing weiterzuentwickeln.  Sie verfügt über weitreichende Erfahrung als Senior HR Director, sowohl innerhalb des Vereinigten Königreichs als auch international. Zu ihren vorherigen Stationen gehören Diageo, Value Retail, Cambridge University, General Healthcare Group und die Deutsche Bank. 


Harold Pradal

Group Commercial Director

Harold Pradal

Harold Pradal kam im Februar 2019 als Group Commercial Director zu BSI. Harold ist verantwortlich für die Gestaltung und Umsetzung der Vision, der Geschäftsstrategie und der Schlüsselinitiativen von BSI zur Unterstützung des Geschäftswachstums in allen Geschäftsbereichen, Sektoren und Regionen.

Herr Pradal begann seine Karriere bei GE Healthcare mit der Verantwortung für Vertrieb und Marketing in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika. Später war er da als Marketing Director für die Region Asien-Pazifik tätig. Im Jahr 2009 wechselte er zu International SOS und arbeitete in verschiedenen leitenden strategischen und operativen Positionen in der Region Asien-Pazifik. 2016 wurde er zum Regional General Manager für Asia Pacific befördert. Harold hat einen Abschluss in Biomedizinischer Technik von der Université du Droit et de la Santé de Lille und einen Master in Business von der ILIS Faculté d'Ingénierie et Management de la Santé.