Schulung zum internen Auditor IATF 16949:2016

Ein unwirksames Audit kann schwere Konsequenzen nach sich ziehen: etwa Prozessausfälle, Unzufriedenheit bei Kunden und der Verstoß gegen rechtliche Vorgaben. Verbessern Sie durch die Anwendung der international anerkannten IATF 16949:2016 Ihre internen Audits. Planen und verwirklichen Sie routiniert wirksame Audits, stellen Sie ggf. die Berichterstattung über und Bewertung von Korrekturmaßnahmen sicher.

In diesem Kurs erwerben Sie die erforderlichen Fähigkeiten, um Prozesse und deren Umsetzung nach IATF 16949:2016 zu bewerten und darüber Bericht zu erstatten. Sie lernen, ein Audit einzuleiten, Audithandlungen vorzubereiten und durchzuführen, Auditberichte zusammenzustellen und zu verteilen und Folgemaßnahmen zu ergreifen. Die Schulung fokussiert sich auf die ISO 19011, um so die konkreten Anforderungen eines Auditoren zu vermitteln. 

 

Hinweis: Je nachdem, für welche Kurssprache Sie sich entscheiden, ist die Vortragssprache entweder Deutsch oder Englisch. Die Kursunterlagen können abweichend und auch bei einer deutschen Vortragssprache teilweise Englische Elemente enthalten oder gänzlich in Englisch sein. Informieren Sie sich bei Bedarf dazu gerne direkt bei unserem Trainingsteam.

Zielgruppe

Die Schulung richtig sich an jeden, der an der Auditierung, Aufrechterhaltung oder Überwachung eines QM-Systems der Automobilindustrie nach IATF 16949:2016 beteiligt ist.

ACHTUNG - Vorraussetzung: Für den maximalen Lernerfolg in der Schulung setzen wir gute Kenntnisse der Norm vorraus!

Seminarinhalt

Als Teilnehmer werden Sie Wissen in folgenden Bereichen erwerben:

  •  Leitlinien zur Auditierung von Managementsystemen gemäß ISO 19011
  • Anwendung der ISO 19011-Leitlinien auf IATF 16949-Audits
  • die Bedeutung von kundenspezifischen Anforderungen bei internen Audits
  • der prozessorientierte Ansatz bei Audits in der Automobilindustrie

Ebenso erwerben Sie folgende Fähigkeiten:

  • Planung und Einleitung des Audits
  • Vorbereitung von Audithandlungen unter Beachtung von kundenspezifischen
  • Anforderungen Durchführung von Audithandlungen unter Verwendung des prozessorientierten AnsatzesVorbereiten und Verteilen des Auditberichts
  • Abschließen und Nachfassen eines Audits

Lernziel

  • Sie können Audithandlungen gemäß IATF 16949:2016 vorbereiten, durchführen und nachfassen.
  • Sie können die Vorteile und Vorgaben eines Audits nach IATF 16949:2016 bestimmen und umsetzen.
  • Sie können beurteilen, wie gut eine Organisation ihr QM-System der Automobilindustrie verwaltet.
  • Sie können fachlich relevante Auditberichte verfassen und bei Korrekturmaßnahmen helfen.

Leistungsumfang

  • Detaillierte Kursunterlagen
  • Mittagsessen und Erfrischungen

Nach erfolgreichen Abschluss des Kurses erhalten Sie ein international anerkanntes BSI-Akademie-Zertifikat.