Objektivität von BSI

Objektivität ist das Leitprinzip, auf dessen Grundlage BSI seine Dienstleistungen ausführt. Objektivität bedeutet ein fairer und gerechter Umgang mit allen Menschen und bei allen Aktivitäten des Unternehmens. Sie bedeutet auch, dass Entscheidungen ohne jegliche Einflussnahme getroffen werden.

Die British Standards Institution (Britisches Normungsinstitut, kurz BSI, ein Unternehmen, das im Royal Charter aufgenommen ist), führt die Aufgaben des National Standards Body (Nationale Normungsorganisation, kurz NSB) im Vereinigten Königreich durch. Abgesehen von NSB-Aufgaben bietet BSI gemeinsam mit seinen Konzernunternehmen eine große Auswahl an Unternehmenslösungen an, die Unternehmen weltweit bei der Verbesserung Ihrer Ergebnisse durch bewährte, normenbasierte Verfahren (wie Zertifizierungen, Selbstbewertungstools, Software, Produktprüfungen, Infomaterialien und Schulungen) unterstützen.

Erfahren Sie mehr über die Unternehmensrichtlinie von BSI bei Zertifizierungen

Erfahren Sie mehr über die Objektivität von BSI bei Produktprüfungen und Zertifizierungen