Arbeitschutzmanagement- ISO 45001 Leitender Auditor

Sie lernen, wie Sie effektive Audits nach denAnforderungen der 45001 planen und durchführen,um sowohl Best-Practice-Umsetzung als auch dieErfüllung von Arbeitssicherheitsschutzgesetzen zugewährleisten.


Wer sollte teilnehmen?

  • Alle, für die das Verständnis der ISO 45001 wichtig ist
  • Alle Personen, die am Arbeitsschutzmanagement beteiligt sind
  • Manager und Berater für Arbeitsschutz
  • Qualitätsmanager und -berater
  • Manager für integriertes Risiko

Wie werden Sie profitieren?

In diesem Seminar lernen Sie:
  • Die Ziele und Vorteile eines ISO 45001-Audits zu erkennen
  • Anforderungen der ISO 45001 in Bezug auf die Auditanwendung zu deuten
  • Auditierungsaktivitäten mit tatsächlichem Mehrwert zu planen, durchzuführen und nachzuverfolgen
  • Die Anwendung von risikobasiertem Denken, Führung und Prozessmanagement zu verstehen
  • Die neuesten Auditortechniken und deren angemessene Nutzung kennenzulernen
  • Beteiligten Sicherheit zu geben durch das Management von Prozessen im Einklang mit aktuellen Anforderungen
  • Die Revisionspläne für die BSI-Zertifizierung zu verstehen

Was ist in dem Kurs enthalten?

  • Mittagessen 
  • Kaffeepausen mit Erfrischungen und Gebäck 
  • Kursunterlagen

Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn wir auf Ihre Bedürfnisse besondere Rücksicht nehmen sollten (Nahrungsmittelallergien, besondere Diäten, etc.), damit wir Ihre Wünsche weiterleiten können. 

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein international anerkanntes Zertifikat von der BSI Akademie