Seminarangebot - Ausbildung zum Risikomanager

Dieser Lehrgang ermöglicht Ihnen den praxisorientierten Einstieg ins Risikomanagement. Sie erlernen essentielle Grundlagen sowie Methoden der Risikoidentifikation und – bewertung. Das 4- Phasen- Modell, Prinzipien einer Risikopolitik, Aspekte der Risikostrategie sowie die Definition einer Risikomatrix runden die Ausbildung ab.


Wer sollte teilnehmen?

UnternehmerInnen, leitende MitarbeiterInnen, GeschäftsführerInnen, Führungskräfte Qualitäts-/ Projekt-/ Prozess - und Risikomanager, Controller, OrganisatorInnen und Sicherheitsfachkräfte, deren Aufgabe es ist , ein Risikomanagement - System zu implementieren

Wie werden Sie profitieren?

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Rollen und Aufgaben von RisikoeignerInnen bzw. MitarbeiterInnen, die in der Organisation operativ unterstützen sollen.
  • Vorstellung, Überblick, Begriffe eines Risikomanagement-Systems
  • 4 - Phasen- Modell• Normen (ISO 31000, ONR 49000ff, ON S 2401, COCO etc)
  • Kategorisierung von Risiken
  • Methoden der Risikoidentifikation und Risikoanalyse
  • Möglichkeiten der Risikobewertung
  • Steuerungsprämissen und Rollen im Risikomanagement

Was ist in dem Kurs enthalten?

  • Mittagessen 
  • Kaffeepausen mit Erfrischungen und Gebäck 
  • Kursunterlagen

Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn wir auf Ihre Bedürfnisse besondere Rücksicht nehmen sollten (Nahrungsmittelallergien, besondere Diäten, etc.), damit wir Ihre Wünsche weiterleiten können. 

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein international anerkanntes Zertifikat von der BSI Akademie