BSI fördert die Medienbranche

Aktive Mitarbeit an der Digitalisierung der Medienbranche

Um Branchenstandards im digitalen Verlagswesen weiterzuentwickeln, arbeiten wir mit den zwei führenden britischen Verbänden zusammen – der Association of Online Publishers (APO) und der Data Publishers Association (DPA).


Association of Online Publishers

Im Zeitalter der Digitalisierung vertritt die britische Association of Online Publishers (AOP) die Interessen von etwa 150 Herausgebern – darunter die BBC, Channel 4 und News International. BSI ist Partner der AOP.

Die Hintergründe der Herausgeber sind vielfältig. Sie kommen aus den Bereichen Fernsehen und Radio, Zeitungen und Zeitschriften sowie Online-Medien. Geschäftszweck jedes Mitglieds ist es, eigene Inhalte für Online-Nutzer zu erstellen. Die insgesamt 1.150 veröffentlichten Titel und journalistischen Formate der AOP-Mitglieder erzielen über 5 Milliarden Seitenaufrufe pro Monat.

Die Herausforderungen, denen die AOP und ihre Mitglieder gegenüberstehen:

  • Wie können sich Herausgeber in Zukunft positionieren?
  • Wie finden und nutzen Leser, Zuschauer, Zuhörer und Anwender die Inhalte?  
  • Werden Nutzer selbst Inhalte erschaffen?

In ihren Foren, Konferenzen und Wettbewerben greift die AOP die wichtigen Themen der Medienbranche auf: bezahlte Web-Inhalte und Abo-Modelle, Datenschutz und Urheberrecht, Content Management, neue Technologien und Messbarkeit. Auch eigene Medienforschung führt der Branchenverband regelmäßig durch.


Data Publishers Association

Auch in der britischen Data Publishers Association (DPA) sind wir Mitglied. Seit 1970 vertritt die DPA alle Unternehmen der Bereiche Adress- und Datenbank-Management. Eine Branche, die aktuell über 1 Mrd. Pfund zur britischen Wirtschaftsleistung beiträgt.

Die DPA strebt an,

  • die Interessen von Adressbrokern und Datenbank-Anbietern zu schützen
  • Adress- und Datenbanken als Informationsquellen für Werbung und andere Zwecke zu positionieren
  • die Standards aller britischen Unternehmen der Branche anzuheben
  • gleichzeitig die Interessen seriöser Adressbroker und Datenbank-Anbieter sowie der Öffentlichkeit zu schützen
  • die Unternehmen der Branche enger zu vernetzen

Als Kunde und Anwender können Sie sicher sein: Jedes DPA-Mitglied handelt nach hohen redaktionellen und partnerschaftlichen Maßstäben. Das DPA-Logo auf Firmenschild und Website garantiert, dass Verbraucher und Werbungtreibende fair behandelt werden. Es steht ebenfalls für verantwortungsbewusste Publikationen von verantwortungsvoll handelnden Herausgebern.