Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 Informationssicherheitsmanagement

Schützen Sie die Vertraulichkeit Ihrer Daten mit einem zertifizierten ISO/IEC 27001-System und zeigen Sie, dass Sie die Bedrohungen gegenüber der Informationssicherheit unter Kontrolle haben. Die Einhaltung der erstklassigen Normen kann Ihnen helfen, das Vertrauen der Kunden ebenso wie neue Geschäftsmöglichkeiten zu gewinnen.  


So wird man nach ISO/IEC 27001 zertifiziert.

Wir vereinfachen den Zertifizierungsprozess. Nachdem wir Ihren Antrag erhalten haben, ernennen wir einen Kundenbetreuer, der Sie und Ihr Unternehmen durch die folgenden Schritte begleitet.

  1. Gap- Analyse 
    Dies ist ein optionaler Schritt vor der Begutachtung. Hierbei sehen wir uns Ihr vorhandenes Informationssicherheitsmanagement genau an und vergleichen es mit den Anforderungen der Norm ISO/IEC 27001. Dies hilft, stärker zu bearbeitende Bereiche vor der offiziellen Begutachtung zu identifizieren, was Ihnen Zeit und Geld spart.

  2. Offizielle Begutachtung
    Diese Begutachtung erfolgt in zwei Phasen. Zunächst prüfen wir die Vorbereitung Ihres Unternehmens auf die Begutachtung, indem wir untersuchen, ob die notwendigen Verfahren und Kontrollen für ISO/IEC 27001 entwickelt wurden. Wir teilen Ihnen die Ergebnisse detailliert mit, so dass Sie eventuelle Lücken schließen können. Wenn alle Anforderungen erfüllt sind, begutachten wir die Implementierung der Verfahren und Kontrollen innerhalb Ihres Unternehmens, um sicherzustellen, dass sie so effektiv funktionieren, wie es für die Zertifizierung erforderlich ist. 

  3. Zertifizierung und darüber hinaus
    Wenn Sie die offizielle Begutachtung bestanden haben, erhalten Sie ein ISO/IEC 27001-Zertifikat mit einer Gültigkeit von drei Jahren. Während dieser Zeit bleibt Ihr Kundenbetreuer mit Ihnen in Kontakt. Er besucht Sie regelmäßig, um sicherzustellen, dass Ihr System nicht nur konform ist, sondern sich kontinuierlich verbessert. 


Schulung bei uns und Zertifizierung nach ISO/IEC 27001

Wir setzen Techniken zum beschleunigten Lernen ein, um sicherzustellen, dass Sie die Norm ISO/IEC 27001 wirklich verstehen. Und wir setzen das Erlernte mit einer Kombination aus traditionellem Lernen, Workshops und interaktiven Sitzungen in einen Kontext.


Warum BSI?

Wir sind seit über 100 Jahren ein Vorreiter auf dem Gebiet der Normenentwicklung und helfen über 84.000 Unternehmen weltweit, von führenden globalen Marken bis zu kleinen ehrgeizigen Geschäften, in mehr als 190 Ländern, ihr Geschäft zu optimieren und sich von der Konkurrenz abzuheben. In Zusammenarbeit mit der Industrie und der Regierung erstellen wir Normen basierend auf dem Marktbedarf und geben diese mittels Schulungen und Zertifizierungen an Organisationen weiter.