Schulung zur Implementierung der
BS EN 9100:2018

Erfahren Sie, wie Sie die Position Ihres Unternehmens in einem ersten Schritt prüfen, um dann die wichtigsten Grundsätze der BS EN 9100:2018 umzusetzen. Schritt für Schritt lernen Sie, die Umsetzung zu planen, die geforderte Dokumentation zu erstellen, Ihr AQMS zu überwachen und die Qualität fortlaufend zu verbessern.

Termine/Buchung

 

Hinweis: Je nachdem, für welche Kurssprache Sie sich entscheiden, ist die Vortragssprache entweder Deutsch oder Englisch. Die Kursunterlagen können abweichend und auch bei einer deutschen Vortragssprache teilweise Englische Elemente enthalten oder gänzlich in Englisch sein. Informieren Sie sich bei Bedarf dazu gerne direkt bei unserem Trainingsteam.

Zielgruppe

Jeder, der an der Planung, Umsetzung, Aufrechterhaltung, Überwachung oder Auditierung eines AQMS nach BS EN 9100:2018 beteiligt ist.

Seminarinhalt

In diesem Seminar lernen Sie: 

  • einen typischen Rahmen für die Umsetzung der BS EN 9100:2018 nach dem Planen-Durchführen-Prüfen-Handeln-Modell kennen.
  • die wichtigsten Konzepte und Anforderungen der BS EN 9100:2018 im Hinblick auf ihre Verwirklichung deuten. 
  • die individuellen Vorteile eines effektiven AQMS für eine Organisation zu bestimmen.
  • die aktuelle Position Ihrer Organisation hinsichtlich der BS EN 9100:2018 zu analysieren.
  • die wichtigsten Konzepte der BS EN 9100:2018 umzusetzen.
  • die wichtigsten Anforderungen der BS EN 9100:2018 umzusetzen.

Leistungsumfang

  • Detaillierte Notizen zum Kurs
  • Mittagessen 
  • Kaffeepausen mit Erfrischungen und Gebäck 

Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie ein international anerkanntes BSI-Akademie-Zertifikat.