Phase 1 Ihrer Anlage:

Beginn eines Bauprojekts

Beginn eines Bauprojekts

Lösungen, die Ihnen bereits in der Frühphase Ihres Projekts helfen

Lösungen, die Ihnen bereits in der Frühphase Ihres Projekts helfen

Red Overlay
Red Overlay

Der Beginn eines Projekts – Bauprojekte effektiv starten

Der Umfang eines Projekts und die Definition der Projektergebnisse bringt viele Punkte mit sich, die es zu berücksichtigen gilt, bevor ein Brief vollständig definiert wird, von der Berücksichtigung der Bedürfnisse aller Nutzer und Interessengruppen bis hin zur Berücksichtigung von Finanzen, Leistungskriterien und der Lebensdauer eines Gebäudes.

Wir verstehen Ihre Herausforderungen:

  • Ein klares Briefing vom Kunden und ausreichende strategische Informationen erhalten
  • Überlegungen zum Risikomanagement
  • Verständnis des gesamten Umfangs und der benötigten Ressourcen
  • Umgang mit verschiedenen Interessengruppen, deren Bedürfnisse und Werte im Konflikt stehen können
  • Überlegungen für das Projektteam wie Umwelt-, Budget- und Qualitätsanforderungen, die zu Spannungen führen können
  • Frühzeitige strategische und taktische Entscheidungen treffen, die die Grenzen des Projekts bestimmen und spätere Projektänderungen vermeiden
  • Sicherstellung der besten Festpreise für die Dauer des Vertrages

Wie wir helfen können

Wir arbeiten seit 1901 mit Kunden im Baugewerbe und in der bebauten Umwelt zusammen und helfen bei der Standardisierung aller Phasen von bebauten Anlagen und der Schaffung organisatorischer Belastbarkeit, damit Sie den Test der Zeit bestehen, sich an Veränderungen anpassen und erfolgreich sein können.

Von Anfang an bis zur Fertigstellung eines gebauten Objekts und darüber hinaus sagen uns unsere Kunden, dass unsere Dienstleistungen es ihnen ermöglichen, ihre Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, ihren Wettbewerbsvorteil zu erhöhen, die Wahrscheinlichkeit von Fehlern zu verringern und ihr Risiko zu kontrollieren.

Von Standards, Training, Bewertung oder Business Improvement Software können unsere Wissenslösungen, Training, Zertifizierung und Software Ihnen helfen, formale Rahmenbedingungen zu schaffen, die Ihnen helfen, Ihre gemeinsamen Ziele sowie Umwelt-, Gesundheits-, Sicherheits- und Qualitätsanforderungen zu verwalten und zu erkennen. Wir bieten auch kollaborative Lösungen für das Management von Geschäftsbeziehungen an, die helfen können, ein gemeinsames Verständnis eines Problems, eines gemeinsamen Ziels und Ergebnisses zu definieren.


Keine Normen? Kein Problem

Wenn potenzielle Risiken oder wirtschaftliche Chancen identifiziert werden und keine Normen existieren, unterstützen wir Unternehmen bei der Entwicklung von Spezifikationen. Diese dienen Ihnen, um mit den Regulierungsbehörden zusammenzuarbeiten. ein vereinbartes Niveau an bewährten Verfahren oder Qualität festzulegen oder Vertrauen in ein innovatives Produkt oder eine innovative Dienstleistung aufzubauen.

Von Normen für Bau und gebaute Umwelt



Auch für Sie interessant

Gut zu wissen