BSI Medizinprodukte richtet sein erstes erfolgreiches Forum in Shanghai aus

Enews - 24. Mai 2013


BSI China hat vom 16. - 17. Mai 2013 mit Unterstützung des globalen Teams für Medizinprodukte sein erstes Forum für Medizinprodukte in Shanghai ausgerichtet.  David Horlock, Geschäftsführer für den asiatisch-pazifischen Raum und Dr. Yi Min Goa, Geschäftsführer von BSI China, vertraten die Geschäftsleitung von BSI bei der Eröffnung der Tagung am Donnerstagmorgen. Ihre Hauptbotschaft war die Stärke und Tiefe von BSI als globaler Anbieter von Normen, Bestätigungsleistungen und Schulung mit besonderem Augenmerk auf die weltweite Spitzenposition von BSI im regulatorischen Umfeld der Medizinprodukte als anerkannte führende globale Konformitätsbewertungsstelle. Die Veranstaltung kündigt die bedeutenden Investitionen von BSI in der Region und den schnell wachsenden und zunehmend bedeutenden chinesischen Markt für die Fertigung von Medizinprodukten an.

Das Programm umfasste Referenten aus dem globalen Team von BSI Medizinprodukte, BSI Taiwan, BSI China und BSI Japan sowie Präsentationen aktueller Kunden von BSI. Zu den Teilnehmern gehörten Regulierungsbehörden, Entwicklungsingenieure und Produktentwickler von Medizinprodukteherstellern, aber auch Wissenschaftler und hochrangige Regierungsvertreter der China Food and Drug Administration (CFDA – ehemals SFDA).

Die Kombination aus Präsentationen und häufigen dynamischen Frage-und-Antwort-Runden deckte drei zentrale Bereiche ab, die die mehr als 150 Teilnehmer an beiden Tagen mit großem Interesse verfolgten. Die Hauptthemen waren die aktuellen regulatorischen Anforderungen für den Zugang zum EU-Markt, aufkommende EU-Anforderungen und regulatorische Systeme anderer Länder, wie China (CFDA), USA (FDA), Kanada (CMDCAS) und Taiwan (TCP).

Diese äußerst erfolgreiche Veranstaltung lieferte den Teilnehmern einen authentischen Einblick in die globale Präsenz von BSI und seine Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit der chinesischen Medizinprodukteindustrie durch Bereitstellung qualitativ hochwertiger, kompetenter Konformitätsbewertungen sowohl in China als auch in der asiatisch-pazifischen Region. Auch das Engagement und die Fähigkeit von BSI, einen kompetenten Einblick in aktuelle und anstehende Bestimmungen für Medizinprodukte zu bieten, wurde klar gezeigt.

Gary Slack – Globaler Leiter des Bereichs Medizinprodukte.