Fallstudien zur Zertifizierung

DB Construction

ISO 9001 Qualitätsmanagement und ISO 14001 Umweltmanagement

DB Construction ist ein wichtiger Akteur in der Baubranche, der sich auf Hoch- und Tiefbau, Grundbau, Autobahnbau und Erdarbeiten spezialisiert hat. Durch die Zertifizierung nach ISO 9001 und ISO 14001 erreichte DB ein Wachstum von 34 Prozent als Ergebnis neuer Aufträge. Zudem wurde das Vertrauen der Kunden gesteigert und die Kundenzufriedenheit wuchs.


Shades of Comfort

Qualitätsmanagement nach ISO 9001

Shades of Comfort hilft, externen Raum in vorgesehene Bereiche für die Kundenunterhaltung umzuwandeln. Mit der Zertifizierung nach ISO 9001 hat das Unternehmen Geschäftsvolumina gesichert, die es vor der Zertifizierung nicht erhalten hätte. Die Zertifizierung führte zudem zu höherer Kundenzufriedenheit und einem stärkerem Engagement seitens der Mitarbeiter in Hinblick auf eine kontinuierliche Verbesserung.


Morgan Lovell

Energiemanagement nach ISO 50001

Morgan Lovell, der Spezialist für Innenausstattung, Ausrüstung und Modernisierung, erreichte durch die Implementierung von ISO 50001 eine Senkung des Stromverbrauchs um 30 Prozent. Die Zertifizierung belegt den Einsatz bewährter Verfahren und nutzt diese, um zusätzliche Geschäftsgelegenheiten zu sichern.


Kundenfallstudie – Sony Group UK

Kitemark-Programm für die Verifizierung von Energieeinsparungen

Der BSI-Standard ERV-Kitemark war für Sony Group UK die ideale Möglichkeit, die Reduktion der CO2-Emissionen des Unternehmens glaubhaft zu verifizieren und den Behörden eindeutige und unabhängige Informationen zur Energienutzung vorzulegen.


Vodafone UK

Business Continuity Management nach ISO 22301

Vodafone UK ist der weltweit erste Mobiltelefonbetreiber, der durch die ISO 22301 Norm zertifiziert wurde und somit den Standard für BCM vorgibt. Diese Zertifizierung belegt die Anstrengungen von Vodafone UK, seinen Kunden unter allen Umständen den zuverlässigsten und beständigsten Service zu bieten. Sie bietet dem Unternehmen darüber hinaus eine Differenzierung der Dienste und einen Wettbewerbsvorteil ebenso wie die Fähigkeit, gesetzliche und zivilrechtliche Haftungsanforderungen zu erfüllen.


ACO

ISO 14001 Unternehmensmanagement, ISO 9001 Qualitätsmanagement und BS OHSAS 18001 Arbeitsmedizin und Sicherheitsmanagement

ACO ist der weltweit führende Anbieter in den Bereichen Design, Entwicklung und Fertigung der Abführung von Oberflächenwasser. Die Zertifizierung nach ISO 14001 verbesserte die Beziehungen zu Kunden und Lieferanten, führte zu Kosteneinsparungen und Effizienzsteigerungen.


APS Group

ISO 14001 Umweltmanagement und ISO 9001 Qualitätsmanagement

Die APS Group ist ein führendes Unternehmen im Bereich Printmanagement und steht für kreatives Design, Speicherdienstleistungen und Vertrieb. Das Implementieren von ISO 9001 hat APS einen Wettbewerbsvorteil verschafft, die betriebliche Leistung gesteigert, Risiken verringert und Handelsbarrieren beseitigt. Die Einführung von ISO 14001 führte aufgrund eines verringerten Energieaufwands zu Kosteneinsparungen. Auch die Ausgaben für das Abfallmanagement wurden verringert.


Sheffield Hallam University

Energiemanagement nach ISO 50001

Mithilfe der Implementierung sowie des unabhängiges Audits durch BSI und das durch die ISO 50001 zertifizierte Energiemanagementsystem, verringerte SHU seine CO2-Emissionen um 11 Prozent und verzeichnete somit Einsparungen in Höhe von knapp 12.000 € pro Monat.


Capability Scotland

Qualitätsmanagement nach ISO 9001

Capability Scotland verfügt über ein breites Angebot an Dienstleistungen für Menschen mit Behinderungen; darunter die Bereiche Beschäftigung, Bildung, Unterkunft, Erholung und unabhängiges Leben. Die Zertifizierung durch ISO 9001 ist eine eindeutige Aussage zur Haltung des Unternehmens in Bezug auf Qualität und kontinuierliche Verbesserung - sowohl intern als auch extern.


H+H UK Limited

ISO 9001 Qualitätsmanagement, ISO 14001 Umweltmanagement, BS OHSAS 18001 Arbeitssicherheit und Sicherheitsmanagement und PAS 99 Integrationsmanagement

H+H UK ist der größte Anbieter von Produkten aus Porenbeton für die Baubranche im Vereinigten Königreich. Durch die Einführung von ISO 14001 verzeichnete das Unternehmen Energieeinsparungen, reduzierte seinen Wasserverbrauch und verursachte weniger Abfälle. Eine Zertifizierung durch ISO 9001 und BS OHSAS 18001 stellte sich als wertvolle Investition heraus, die nun eine starke Basis für die Pflege bestehender Geschäftserfolge und die Expansion des Unternehmens bildet.


Bracknell Forest Council

BS OHSAS 18001 Arbeits- und Gesundheitsschutz

Bracknell Forest Council verwaltet diverse Sport- und Freizeiteinrichtungen des Bezirks. Nach der Implementierung von BS OHSAS 18001 senkte der Bracknell Forest Council die Versicherungsprämien. Zudem zeigen sich die Mitarbeiter gegenüber Arbeitsschutzproblemen bewusster und erkennen diese besser. Außerdem wurde eine standardisierte Methode eingeführt, damit den erklärten Pflichten einfacher nachzukommen ist.


Weitere Fallstudien