Kitemark-Programme für Energie

Das Bewusstsein der Verbraucher gegenüber Umweltbelangen und Energieverbrauch wächst stetig. Aus diesem Grund ist es für Unternehmen unumgänglich, dass sie Handlungen vorantreiben, mit denen Ressourcen effizienter genutzt und Treibhausgasemissionen verringert werden.  Die folgenden Kitemark-Programme ermöglichen Unternehmen, dass Sie ihre Einsparungen von CO2-Emissionen zertifiziert bekommen. So können sie beweisen, dass ihre Produkte den erforderlichen Voraussetzungen entsprechen.


Kitemark für Microgeneration

Erfahren Sie mehr über das Microgeneration Certification Scheme (MCS).  Im Kitemark-Programm inbegriffen ist eine komplette MCS-Zertifizierung mit BSI als UKAS-akkreditierte Zertifizierungsstelle.  Eine MCS-Zertifizierung ist für sämtliche Installateure und Hersteller von Mikrogeneratoren/Kleinkraftwerken verpflichtend, die an Ausschreibungen der Regierung des Vereinigten Königreichs teilnehmen möchten. 


Kitemark für die Verifizierung von Energieeinsparungen

Das neue Kitemark für die Verifizierung von Energieeinsparungen ermöglicht Unternehmen, ihre Einsparungen an CO2-Emissionen zu beweisen.  Darüber zeigen sich nicht nur internationale Stakeholder erfreut - das Kitemark-Programm ermöglicht Unternehmen, die an dem Energieeffizienzprogramm der Regierung zur Reduktion von Treibhausgasen teilnehmen müssen, dass sie schon jetzt von der frühzeitigen Vorleistung  profitieren und so später einen besseren Platz in der Leistungstabelle einnehmen.


Kitemark für die Energiebilanz von Fenstern

Auf Grundlage des anerkannten Dokuments L1B der Bauvorgaben, dürfen sich Unternehmen, die im Rahmen eines BSI-Programms eine Energiebilanz mit der Ziffer B erreichen, für das Programm „Energy Savings Trust Recommended“ bewerben.


Kitemark für Fenster und Türen

Wir bieten Ihnen das anerkannte und prestigeträchtige Kitemark für zahlreiche Materialien, wie Aluminium, Stahl, Holz und PVC-U an. Auch bieten wir eine Reihe von Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Vergabe vonCE-Zeichen an.