MET

Durch einen Vertrag mit MET Labs (USA) ist BSI in der Lage, eine Dienstleistung als NRTL (National Recognized Testing Lab; national anerkanntes Testlabor) zu erbringen. Erfolgreich getestete Produkte dürfen in den USA und Kanada vertrieben werden.

BSI und MET Laboratories hat eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um die globalen Test-, Registrierungs- und Zertifizierungsdienstleistungen der einzelnen Unternehmen zu erweitern.

Die Kunden von MET erhalten Zugang zu den BSI-Dienstleistungen, z. B. zu dem für BSI exklusiven Kitemark für den britischen Markt, zur CE-Kennzeichnung, zur Prüfung und Zertifizierung nach den Normen für Managementsysteme. BSI-Kunden in Europa erhalten Zugang zu den MET-Dienstleistungen für die US-amerikanische und die kanadische Produktzertifizierung, während die BSI-Kunden in Nordamerika Zugang zu den MET-Labors für Produktsicherheit und EMC-Testdienstleistungen für medizinische, IT- und Telekommunikationsausstattung erhalten.

MET war ein Vorreiter bei Zertifizierungsdienstleistungen für Tests und ist weiterhin führend in der Normenbranche. In den letzten 35 Jahren wurden MET und das MET Label von Staaten, lokaler Rechtsprechung, Regierungsbehörden in den USA und internationalen Stellen anerkannt.