Wirkungsgradrichtlinie 92/42/EEC | BSI

BSI ist eine Benannte Stelle für die Wirkungsgradrichtlinie und ist somit in der Lage, Herstellern bei der Erfüllung der Vorgaben der Wirkungsgradrichtlinie zur Seite zu stehen und ermöglicht ihnen somit einen schnellen Zugang zum europäischen Markt.  Wir kümmern uns um Projekte in mehr als 100 Ländern weltweit und bieten somit eine hervorragende internationale Präsenz und Bereitstellung unserer Dienstleistungen.

Wirkungsgradrichtlinie

Die Wirkungsgradrichtlinie ist Teil der „Richtlinien des Neuen Konzepts“ und bezieht sich auf die Energieeffizienzvorgaben für moderne Heißwasserboiler, die mit flüssigen oder gasförmigen Antriebsstoffen betrieben werden. Die entsprechenden Rechtsprechungen für das Vereinigte Königreich lauten: Boiler (Effizienz) Richtlinien 1993 (SI 1993/3083), abgelöst durch die Boiler (Effizienz) (Abgeänderte Fassung) Richtlinien 1994 (SI 1994/3083).

Diese Richtlinie ist Teil des SAVE-Programms (Specific Actions for Vigorous Energy Efficiency) der Europäischen Union. Mithilfe dieser Richtlinie sollen für Standard-Boiler mit geringer Temperatur sowie Serienboiler mit Gaskondensation (mit einem Umsatz von 4 bis 400 kW) die Energieeffizienz verbessert und CO2-Emissionen verringert werden.

Die Richtlinien geben dabei Effizienz-Minima an, denen im Vereinigten Königreich angebotene Boiler unter Voll- oder Teillast entsprechen müssen.


Warum sollten Sie sich für eine BSI-Produktzertifizierung entscheiden?

Als Benannte Stelle vertraut man uns weltweit, wenn es darum geht, sicherzustellen, dass Produkte und Geräte eine Reihe von Richtlinien und Programmen für die Produktzertifizierung erfüllen.

  • Erfahrung ‒ BSI ist eine der weltweit anerkanntesten und umfassendsten Benannten Stellen mit beispielloser Fachkenntnis und Erfahrung, wenn es darum geht, seine Kunden bei diesen oft komplexen Verfahren zu begleiten.
  • Zugänglich und bereit – Unser engagiertes Team steht Ihnen bereits zur Verfügung, um Sie dabei zu unterstützen, die von Ihnen gewählten Bedürfnisse bei der Produktzertifizierung zu erfüllen.
  • Markteinführungszeit – Unsere besondere Fachkenntnis bedeutet, dass BSI einen der schnellsten Dienste für die Markteinführung bieten kann, was Ihnen einen Vorteil und einen Vorsprung gegenüber Ihrer Konkurrenz verschafft.
  • Marktzugang ‒ Als globales Unternehmen kann BSI Ihnen helfen, Zugang zu Märkten und Umsatzquellen auf der ganzen Welt zu erhalten. Dies geschieht durch das Netzwerk von über 50 Büros weltweit und 120 internationalen Märkten.