Häufig gestellte Fragen von Medienvertretern

Dieser Bereich deckt allgemeine häufig gestellte Fragen zu den Begriffen, Produkten und Dienstleistungen der BSI Group ab. 

Was ist eine Norm?

Im eigentlichen Sinn ist eine Norm eine vereinbarte Art, etwas zu tun. Es kann sich dabei um das Herstellen eines Produkts, die Verwaltung eines Prozesses, das Bereitstellen einer Dienstleistung oder das Liefern von Material handeln – Normen können eine Vielzahl von Aktivitäten abdecken, die von Unternehmen durchgeführt und von ihren Kunden genutzt werden.

Was bedeuten die BS-Nummern?

Durch das Anzeigen der Nummer eines British Standard (z. B.: BS 1234), beispielsweise auf einem Verbraucherprodukt, gibt der Hersteller an, das Produkt in Übereinstimmung mit dem British Standard gefertigt zu haben.

Manchmal wird „BS“ von den Buchstaben EN und/oder ISO begleitet. Das bedeutet, dass die Norm als europäische (EN) oder internationale (ISO) Norm entwickelt und dann vom Vereinigten Königreich als British Standard übernommen wurde. 

Was sind Managementsysteme?

Ein Managementsystem ist ein bewährter Rahmen zum Verwalten und kontinuierlichen Optimieren der Richtlinien, Verfahren und Prozesse eines Unternehmens.

Die besten Unternehmen arbeiten als vollständige Einheit mit einer gemeinsamen Vision. Das kann das Weiterleiten von Informationen, den Leistungsvergleich, die Teamarbeit und die Arbeit nach den höchsten Qualitäts- und Umweltnormen umfassen. 

Ein Managementsystem hilft Ihrem Unternehmen, diese Ziele durch eine Reihe von Strategien, einschließlich Prozessoptimierung, Managementfokus und diszipliniertem Denken des Managements zu erreichen.

Was ist eine Zertifizierung?

Die Zertifizierung ermöglicht es Ihnen, Ihre Verpflichtung zu bewährten Verfahren, Effizienz und Nachhaltigkeit zu demonstrieren. Sie zeigen dadurch Ihren Kunden, Partnern und Interessengruppen, dass Sie die höchsten Branchennormen erfüllen. Und Sie zeigen, dass es Ihnen wichtig ist, die Dinge auf die richtige Art zu tun. Für ehrgeizige Unternehmen ist das einfach unerlässlich.

Worin besteht der Unterschied zwischen Zertifizierung, Registrierung und Akkreditierung?

Im Kontext der Normen für Managementsysteme bezieht sich „Zertifizierung“ auf das Erteilen einer schriftlichen Zusicherung (des Zertifikats) durch eine unabhängige externe Stelle ‒ z. B. BSI Management Systems ‒ die das Managementsystem eines Unternehmens begutachtet und festgestellt hat, dass es die in der Norm festgelegten Anforderungen erfüllt. „Registrierung“ bedeutet, dass die Prüfstelle die Zertifizierung dann in ihr Kundenregister aufnimmt.

Das Managementsystem des Unternehmens wurde demzufolge sowohl zertifiziert als auch registriert. Für praktische Zwecke ist die Unterscheidung zwischen den beiden Begriffen nicht bedeutend, die allgemeine Verwendung beider Begriffe ist akzeptabel.

Nichtsdestoweniger scheint „Zertifizierung“ der weltweit der gebräuchlichere Begriff zu sein, obwohl in Nordamerika und dem Vereinigten Königreich oft Registrierung (von „Registrierstelle“ als Alternative zu Registrierungs-/Zertifizierungsstelle) vorgezogen wird, und beide werden auch alternativ gebraucht.

Im Gegensatz dazu ist die Verwendung von „Akkreditierung“ als austauschbare Alternative zu Zertifizierung oder Registrierung falsch, denn hier besteht ein Bedeutungsunterschied.

In diesem Kontext bezieht sich Akkreditierung auf die durch eine spezialisierte Stelle ‒ eine Akkreditierungsstelle ‒ erteilte formelle Anerkennung der Eignung einer Zertifizierungsstelle zur Durchführung der Zertifizierung für bestimmte Geschäftsbereiche. BSI gehört zu den meistrespektierten und anerkanntesten Zertifizierungsstellen für Managementsysteme weltweit und wurde von etwa 20 lokalen und internationalen Stellen akkreditiert.

Einfach ausgedrückt ist die Akkreditierung wie die Zertifizierung der Zertifizierungsstelle. Die von den akkreditierten Zertifizierungsstellen erteilten Zertifikate ‒ bekannt als „akkreditierte Zertifikate“ ‒ können auf dem Markt als Zertifikate mit höherer Glaubhaftigkeit wahrgenommen werden.

Was ist die ISO 9001?

Ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 hilft Ihnen, die Qualität aller Aktivitäten kontinuierlich zu überwachen und zu verwalten. Als weltweit anerkannteste Norm für das Qualitätsmanagement legt sie Möglichkeiten zum Erreichen und Bemessen von konsistenter Leistung und Service fest. Mit ISO 9001 können Sie Verfahren implementieren, die es Ihnen ermöglichen, Ihre betrieblichen Aktivitäten auf allen Ebenen zu optimieren.

Was ist die ISO 14001?

ISO 14001 ist eine international akzeptierte Norm, die darstellt, wie man ein effektives Umweltmanagementsystem implementiert. Wir können Ihnen helfen zu verstehen, wie man kommerziell erfolgreich bleiben kann, ohne die Verantwortung für die Umwelt zu vernachlässigen. Die Norm kann Ihnen auch helfen, das Unternehmenswachstum zu fördern, während die Auswirkungen auf die Umwelt verringert werden. Ein ISO 14001-System bietet den Rahmen, der es Ihnen ermöglicht, die steigenden Erwartungen der Kunden an die Verantwortung des Unternehmens zu erfüllen, und gleichzeitig die gesetzlichen und behördlichen Vorschriften einzuhalten.

Publicly Available Specification (PAS, öffentlich erhältliche Spezifikation)

Eine Publicly Available Specification (PAS) ist eine von den BSI British Standards entwickelte Norm, die von einer externen Organisation in Auftrag gegeben wurde. Zu diesen externen Organisationen gehören die britische Regierung, Branchenverbände und private Unternehmen. 

Wer ist der Eigentümer von BSI?

BSI hat weder Aktionäre noch andere „Eigentümer“. Es ist ein kommerzielles Unternehmen, das jedoch keine Gewinne ausschüttet. Die Gewinne werden wieder in das Unternehmen investiert. Das Unternehmen steht nicht im Eigentum der Regierung und ist von ihr unabhängig.

Was ist Kitemark?

Das Kitemark ist ein registriertes Zertifizierungszeichen und Eigentum von BSI. Es ist eines der am stärksten anerkannten Symbole für Qualität und Sicherheit und bietet Verbrauchern und Unternehmen und bewährten Verfahren einen echten Wert.

Mit UKAS-Akkreditierung - die Vorteile: Risikoverringerung, zunehmende Kundenzufriedenheit und Zugang zu neuen Kunden weltweit

Was bedeutet das CE-Zeichen?

BSI ermöglicht Ihnen einen einfacheren Zugang zum europäischen Markt, indem wir sicherstellen, dass Ihre Produkte sämtliche Anforderungen des CE-Zeichens erfüllen. Sollten Sie Produkte herstellen oder importieren, die unter eine oder mehrere der „Richtlinien des Neuen Konzepts“ fallen, benötigen Sie professionelle Unterstützung, um sämtliche Anforderungen adäquat umsetzen zu können.