QMB Normen und Werkzeuge

Dieses Modul beinhaltet folgende Bereiche:

  • Normen und Regelwerke
  • Managementsysteme
  • Aufgaben des QMB im Unternehmen
  • Qualitätsplanung
  • phasenbezogene und nicht phasenbezogene (Produktlebenszyklus) Tools des Qualitätsmanagements
  • Deming´scher Regelkreis
  • Korrektur- und Vorbeugemaßnahme  
  • Erfahrensanweisungen/Prozessbeschreibung sowie Kennzahlen, Präsentation und Moderation, Audits, Lieferantenmanagement, Akkreditierung und Zertifizierung

Nach Abschluss beider QMB Module 1 und 2 erfolgt eine Prüfung in Form eines „TOU – Test of Understanding“ Sie erhalten folgendes Zertifikat: Qualitätsmanagement – Beauftragter – QMB – BSI – Certified


Wer sollte teilnehmen?

Telinehmer von Module 1

Kursinhalte

  • Kenntnisse über die ISO 9001 in der Praxis aus Sicht des QMB                        
  • Kentnisse über Werkzeuge im Qualitätsmanagementbereich 
  • Vertiefung der Grundkenntnisse (s. o.) durch Fallbeispiele

Welchen Nutzen habe ich?

  • Steigerung der Effektivität zur Einführung und Aufrechterhaltung eine QM-Systems      
  • Durch Kenntnisse von Werkzeugen eine effektivere Umsetzung des KVP

Was ist in dem Kurspaket enthalten?

  • Mittagessen 
  • Kaffeepausen mit Erfrischungen und Gebäck
  • Kursunterlagen 

Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn wir auf Ihre Bedürfnisse besondere Rücksicht nehmen sollten (Nahrungsmittelallergien, besondere Diäten, etc.), damit wir Ihre Wünsche weiterleiten können.