Implementieren des IT-Servicemanagements nach ISO/IEC 20000

Die IT ist ein wertvolles Asset für alle Unternehmen. Ob Sie sie also selbst oder für einen Kunden bereitstellen, es ist wichtig, dauerhaft einen kosteneffizienten hochwertigen Service anzubieten. Arbeiten Sie mit uns zusammen, um Ihr eigenes ISO/IEC 20000-IT-Servicemanagementsystem zu implementieren, das ITIL unterstützt und erweitert. 


Sind Sie bereit für die Implementierung?

Die Art, wie die IT-Services gehandhabt werden, ist in jedem Unternehmen einzigartig. Es gibt besondere Abteilungen, aufgabenbezogene Herausforderungen und Anforderungen an die Technologie. Deshalb erstellen wir eine speziell für Ihre Bedürfnisse maßgeschneiderte Lösung. Ihr ISO/IEC 20000-Paket sollte nur die erforderlichen Produkte und Dienstleistungen beinhalten – so dass Sie unnötige Kosten vermeiden können.


Die besten Tipps für die Implementierung von ISO/IEC 20000

  1. Holen Sie sich Engagement und Unterstützung von der Geschäftsführung.
  2. Engagieren Sie mit guter interner Kommunikation das gesamte Unternehmen.
  3. Vergleichen Sie vorhandene IT-Servicemanagementprozesse mit Systemanforderungen nach ISO/IEC 20000.
  4. Holen Sie von Benutzern, Lieferanten und Kunden Feedback zum aktuell bereitgestellten IT-Servicemanagementsystem ein.
  5. Gründen Sie ein Implementierungsteam, um die besten Ergebnisse zu erhalten.
  6. Legen Sie Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Zeitpläne fest.
  7. Übernehmen Sie grundlegende Prinzipien von ISO/IEC 20000.
  8. Motivieren Sie Mitarbeiter mit Schulungen und Anreizen.
  9. Teilen Sie Ihre Kenntnisse über den Standard mit und ermutigen Sie Mitarbeiter, sich als interne Auditoren schulen zu lassen.
  10. Prüfen Sie Ihr ISO/IEC 20000-System regelmäßig, um sicherzustellen, dass Sie es kontinuierlich verbessern. 


Associate Consultant-Programm

Holen Sie sich zusätzliche Unterstützung und Beratung, die Sie benötigen, um sich für unser Associate Consultant-Programm zertifizieren zu lassen. Wir können Sie mit über 200 britischen Mitgliedern in Kontakt bringen, die unabhängig von BSI spezielle Beratungsdienstleistungen anbieten. 


Schulungen zur Implementierung von ISO/IEC 20000

Sehen Sie sich die Schulungen an, die entwickelt wurden, um Sie bei der Implementierung Ihres ISO 20000-IT-Servicemanagementsystems zu unterstützen.



Warum BSI?

Wir waren vor über 100 Jahren ein Vorreiter auf dem Gebiet der Normen, und heute sind wir der Marktführer. Wir helfen über 65.000 Unternehmen, von führenden globalen Marken bis zu kleinen ehrgeizigen Geschäften in 150 Ländern, ihrer Konkurrenz gegenüber einen Vorteil zu erlangen. Als eine der wenigen Organisationen, die Normen im gesamten Umfang verstehen, begutachten wir nicht nur, wie gut Sie sie erfüllen, sondern erstellen auch neue Normen von Grund auf und schulen Teams weltweit bei der Nutzung, so dass sie bessere Arbeit leisten. Unsere Kenntnisse können Ihr Unternehmen verändern.