Revisionskurs für Auditoren ISO/IEC 27001:2013

Dieser eintägige Kurs richtet sich an diejenigen, die bereits ein ISMS nach ISO/IEC 27001:2005 haben oder noch in der Einführung sind. Im Kurs erfahren Sie, was notwendig ist, um den Anforderungen der aktualisierten Norm ISO / IEC 27001:2013 zu entsprechen.


Wer sollte teilnehmen?

Der Kurs richtet sich in erster Linie an Mitarbeiter, intern wie extern, die im Zertifizierungs- oder Einführungsprozess zur ISO/IEC 27001:2005 verantwortlich eingebunden sind.

  • Fachexperten und Auditoren, die ihre Kenntnisse erweitern möchten
  • Berater und Fachexperten aus den Bereichen Sicherheit/Qualität
  • Übergreifende Teams, die im Rahmen der Implementierung zusammenarbeiten

Kursinhalte

Sie erhalten wertvolle Tipps zu Ihrer Übergangsstrategie und wie bereits bestehende ISMS Dokumentationen an die aktuelle Norm angepasst werden können.
Außerdem erhalten Sie hier Informationen zur aktualisierten Struktur der ISO/IEC 27001:2013 und z.B. neue Konzepte wie der Kontext einer Organisation und wie Leistungsbewertungen zu betrachten sind.

Welchen Nutzen habe ich?

Die Teilnehmer erhalten ein Überblick für die Neuerungen der Norm ISO/IEC 27001:2013

  •  was die konkreten Anforderungen der neuen Norm sind
  •  wo die Unterschiede zwischen der 2005er und der 2013er Version der Norm liegen
  •  welche Aktualisierungsprozesse im ISMS bedacht werden müssen und deren Anwendung in dereigenen Organisation

Was ist in dem Kurspaket enthalten?

  • Mittagessen 
  • Kaffeepausen mit Erfrischungen und Gebäck
  • Kursunterlagen

Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn wir auf Ihre Bedürfnisse besondere Rücksicht nehmen sollten (Nahrungsmittelallergien, besondere Diäten, etc.), damit wir Ihre Wünsche weiterleiten können.