ISO/DIS 45001 Anforderungen

Sind Sie bereits mit der BS OHSAS 18001:2007 vertraut und möchten mehr über die ISO 45001 erfahren? Dieses umfassende eintägige Seminar stellt Ihnen die neue ISO High Level Structure für Managementsystemnormen vor und geht näher auf die Änderungen zwischen BS OHSAS 18001:2007 und ISO 45001 ein. In diesem Seminar können Sie Lücken in Ihrem aktuellen Managementsystem für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ermitteln und mit der Umstellung auf die neue Norm beginnen.


Wer sollte teilnehmen?

Personen, die in die Planung, Implementierung, Aufrechterhaltung, Auditierung oder Überwachung der Umstellung auf die ISO 45001 involviert sind.

Seminarinhalte

  • Annex SL Anhang 2 und Rahmenkonzept der neuen ISO High Level Structure
  • Die neuen Anforderungen in Bezug auf Kontext der Organisation, Führung, Planung, Unterstützung und Betrieb
  • Neue und revidierte Begriffe und Definitionen, die in der ISO 45001 angewendet sind

Wesentliche Unterschiede in der Anforderungen im Vergleich zu BS OHSAS 18001:2007

Der Accelerated Learning-Ansatz von BSI

Durch unseren Accelerated Learning Ansatz lernen Sie nachweislich schneller, da Sie in die Lage versetzt werden, sich Wissen besser zu merken und effektiver anzuwenden. Dieses Seminar fördert eine aktive Einbindung der Teilnehmer, wodurch diese tiefere Einblicke in die Materie erhalten und mehr Leistung am Arbeitsplatz erbringen können.

Was ist in dem Kurspaket enthalten?

  • Mittagessen 
  • Kaffeepausen mit Erfrischungen und Gebäck  

Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn wir auf Ihre Bedürfnisse besondere Rücksicht nehmen sollten (Nahrungsmittelallergien, besondere Diäten, etc.), damit wir Ihre Wünsche weiterleiten können. 

Nach Seminarabschluss erhalten Sie ein international anerkanntes Zertifikat der BSI Akademie